Ponyspaß - Erlebnisstunden für die KLEINEN

 
     
 

Ein reitpädagogisches Angebot für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren

 
 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Unsere Erlebnisponystunden sind für die Kinder ein wirkliches Erlebnis. Ohne Druck und ohne einer Erwartungshaltung, aber mit ganz viel Spiel und Spaß lernen die Kids den respektvollen Umgang mit unseren Ponys. Sie werden ganzheitlich gefördert und können ihre eigenen Ideen mit einbringen.

Unsere Ponystunde ist kein Reitunterricht, sondern wie schon erwähnt ein Erlebnis für die Kinder. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit mit Stress, Hektik und Leistungsdruck bereits im Kindergarten wollen wir mit unserem Angebot gezielt entschleunigen und den Kindern bewusst ZEIT zu schenken. ZEIT um sich kreativ und mit eigenen Ideen rund ums Thema Pony auszuleben und zu erforschen.

Streicheln, Beobachten, Putzen, Kuscheln, Führen und geführt werden, Reiter- und Geschicklichkeitsspiele hoch zu Ross,... u.v.m können die Kleinen bei unseren Ponystunden erleben.

 
 

 

 
 

 
 

Bei unseren Ponystunden können die Kinder einfach Kind sein. Die Kinder können die Erlebnisstunde selber gestalten, d.h. der kindlichen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. D.h. aber auch, dass es evtl. Stunden gibt, in denen gar nicht geritten sondern nur geschmust und betüddelt wird. Auch das ist in Ordnung und wichtig für die Kinder. Es können richtige Abenteuer und Fantasiestunden entstehen, oder aber Pony-Schmück-Stunden, bei denen die Ponys ordentlich aufgepimpt werden. Alles kann, aber nichts muss....

 
 

 
 

Die Erlebnisstunden für die Kleinen finden derzeit im Einzelunterricht statt.